ForumISM – Produktschulung ForumISM in der ForumSuite am 15.10.2021

In dieser Produktschulung werden Ihnen die neuen Funktionalitäten der Anwendung aufgezeigt, welche in der neuen Version 2020-10 (oder höher) zur Verfügung zu stehen.

Zielgruppe:

Bitte beachten Sie, dass in dieser Produktschulung die Handhabung des Produktes ForumISM in die ForumSuite erklärt wird – Zielgruppe sind also Unternehmen, die die Anwendung bereits lizenziert haben.

Lizenznehmer der Anwendung ForumISM, Version 2020-09 und höher.

Inhalte:

  • Erste Schritte nach der Migration
  • Look and Feel
  • Umsetzung der BAIT mit ForumISM
  • Einstellungen und Parametrisierung der Anwendung
  • Dokumentation von Sollmaßnahmen gemäß BAIT
  • Dokumentation von Informationssicherheitsvorfällen
  • ISB-Journal
  • Überwachungsplan für den ISB
  • Technische Funktionen (Versionierung, Workflow, E-Mailversand, Schnittstellen)
  • Auswertung und Berichte

Zur Produktschulung:

In unserem virtuellen Schulungsraum können Sie sich kurz vor Schulungsbeginn einloggen und die Schulung online von jedem beliebigem Computer mit Internetanschluss aus mitverfolgen. Durch die Chat-Funktion und die Möglichkeit von Wortmeldungen wird die Produktschulung interaktiv.

Die Anwendung wird an einer neutralen Musterdatenbank der FORUM mehreren Teilnehmern vorgestellt.

Für die Schulung planen wir ca. zwei Stunden, wobei für Ihre Fragen natürlich entsprechend Zeit vorgesehen ist.

Wir behalten uns Absagen aus organisatorischen und technischen Gründen vor (etwa bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl). Im Falle einer Absage seitens der FORUM erfolgt in Absprache mit Ihnen eine Umbuchung auf einen anderen Termin. Die Mindestteilnehmerzahl bei diesem Webinar liegt bei zwei Teilnehmern.

Preis:

Die Kosten für die Produktschulung betragen 199,- € plus 19% Umsatzsteuer pro Person.

Eine kostenfreie Stornierung ist bis 2 Tage vor dem Schulungsbeginn möglich.

Hinweis:

Unsere Produktschulung wird über GoToMeeting oder GoToWebinar durchgeführt.  Bitte prüfen Sie vor der Teilnahme die Systemanforderungen, um Verbindungsprobleme zu vermeiden.