Umsetzungs-Check

Nach der Implementierung des Informationssicherheitsmanagements bzw. Notfallmanagements wird von zahlreichen Kunden eine Qualitätssicherung des Bearbeitungstands gewünscht.

 

Ziel ist es hierbei, die Ordnungsmäßigkeit und Wirksamkeit der implementierten technisch-organisatorischen Maßnahmen durch einen fachkundigen und unabhängigen Experten bewerten zu lassen.

In unserem Check legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Revisionssicherheit und Wirtschaftlichkeit der Regelungen und Sicherheitsvorkehrungen und unterstützen Sie mit best-practise-Hinweisen aus mehreren hundert Beratungen in den letzten Jahren. Gerne stehen wir bei Umsetzungsfragen auch als Sparings- und Diskussionspartner zur Verfügung.

 

Umsetzungs-Check zum Informationssicherheitsmanagement

Der zweitägige Check umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Überprüfung der aufbau- und ablauforganisatorischen Regelungen
  • Bewertung der Definitionen und Grundeinstellungen in ForumISM
  • Identifizierung der wesentlichen IT-gestützten Geschäftsprozesse
  • Bestandsaufnahme der Schutzobjekte (Anwendungen, Systeme, Infrastruktur)
  • Datenklassifizierung
  • Schutzbedarfs- und Risikoanalyse
  • Implementierung von Sicherheitskonzepten
  • Restrisikoanalyse
  • Reporting zu melde- und genehmigungspflichtigen Restrisiken
  • Etablierung und Weiterentwicklung des bankspezifischen IT-Sicherheitskonzepts

Umsetzungs-Check zum Notfallmanagement

Der zweitägige Check umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Überprüfung der aufbau- und ablauforganisatorischen Grundlagen
  • Identifizierung der zeitkritischen Geschäftsprozesse
  • Business Impact Analysen / Risikoanalysen
  • Notfallvorsorgekonzept
  • Notfallplanung (Geschäftsfortführungs- und Wiederanlaufpläne)
  • Übungen und Tests
  • Reporting zum Notfallmanagement

Wie können Sie uns erreichen?

Wünschen Sie weitere Informationen oder sind Fragen offen geblieben, nutzen Sie bitte folgendes Kontaktformular oder rufen Sie unsere Spezialisten über die Hotline 0351 / 30 70 74-0 an.